Mama Betty's Band

 
Von links nach rechts: Rolf Griffan (Gitarre und Gesang), Herbert Imholz (Gesang), Herbert Thiemann (Schlagzeug), Gerd Imholz (Waschbrett und Gesang), Hans-Jürgen Bartelsen (Banjo), Hermann Osternack (Bass und Gesang), Peter Schilling (Roady und Fahrer). (zum vergrößern auf das Bild klicken)
     Mama Betty's Band - wurde im Oktober 1959 als MAMA BETTY´S SKIFFLE GROUP in Hamburg - Eidelstedt gegründet. Zunächst noch mit Gitarre, Teekistenbaß, Waschbrett und Schlagzeug besetzt, spielte die Band schon damals zusätzlich zum herkömmlichen Skiffle - Repertoire die neuesten Hits von Radio Luxemburg. Im Januar 1960 fand im 'Tanzcafé Lilo' der erste öffentliche Auftritt statt. Im Februar durften die MAMA BETTYS als einzige Skiffle Group am Rock'n'Roll - Städtewettkampf Hamburg / Bremerhaven im KAISERKELLER auf der Großen Freiheit teilnehmen, bei dem sie derart gut abschnitten, daß BRUNO KOSCHMIDER sie für sein JAZZ HOUSE im selben Gebäude engagierte.



Fortsetzung unter folgendem Link:   Geschichte / Story (http://www.center-of-beat.com)

     Skiffle - Musik von 1961

 
 

Impressum
| © Gala-Musica